Zum Tod von Rudolf Breilmann

Der Heimat- und Kulturkreis Roxel trauert um Rudolf Breilmann, der am 20. Januar 2018 im Alter von 88 Jahren verstorben ist.

Rudolf Breilmann gehörte zu den Mitbegründern des Heimatkreises Roxel, der sich auf seine Initiative hin den Namen Heimat- und Kulturkreis Roxel gab, um für ein breiteres Publikum offen zu sein.

Anlässlich seines 80. Geburtstages im Jahre 2009 hat der Heimat- und Kulturkreis Roxel in seinem Roxel-Magazin eine ausführliche Würdigung des umfangreichen und vielseitigen Werkes von Rudolf Breilmann veröffentlicht. Parallel dazu fand in der Ev. Nicolaikirche eine 4-tägige Ausstellung seiner Aquarelle, Pastelle, Zeichnungen und Holzschnitte statt.

Die Bronzeskulpturen auf dem Roxeler Pantaleonplatz mit Figuren aus dem Werk der Annette von Droste-Hülshoff sind ein eindrucksvolles Beispiel seines künstlerischen Schaffens.

Das Vorstandsteam des Heimat- und Kulturkreises Roxel


Optionen
Print Druckversion anzeigen
Acrobat PDF automatisch erzeugen

Veröffentlicht
12:53:00 24.01.2018
Hans-Peter Johannsen